© Lebenshilfe Forchheim
Förderwerkstatt

Förderwerkstatt Weilersbach

In der Förderwerkstatt liegt der Fokus in der Förderung neuer Fähigkeiten und Kenntnisse sowie dem Erhalt vorhandener Fähigkeiten in den Bereichen Lebenspraxis, Kommunikation, Mobilisation, soziale Kompetenz und Beschäftigung.

Die wesentlichen Ziele sind die Integration und Unterstützung bei der Inklusion in den sozialen Kontext, die Schaffung eines anregenden Umfeldes und stimulierender Tagesangebote, um die Teilhabe am Leben der Gemeinschaft zu fördern, das Angebot einer klaren, nachvollziehbaren Tagesstruktur, die Sicherung der Grundversorgung und Pflege, die Entwicklung der gesamten Persönlichkeit sowie die Entlastung von Angehörigen und Betreuungspersonen. Umgesetzt werden diese Ziele durch die ständige Einbeziehung der Förderwerkstatt-Besucher in den Gruppenalltag und durch Einzelförderung innerhalb und außerhalb der Einrichtung. Es gibt immer Gruppenangebote in den verschiedenen Bereichen, gruppenübergreifende Neigungsangebote und Projekte sowie therapeutische Angebote.

Foto von Peter Behr

Peter Behr

Abteilungsleitung Förderwerkstatt

 

Ebermannstädter Straße 18
91365 Weilersbach


Tel. 09191/6509-210

E-Mail schreiben